Micaela Schäfer: Ganz nackt im neuen Kalender

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Model Micaela Schäfer (27) posiert nackt für ihren Erotik-Kalender 2012.

Berlin - Früher war sie bei GNTM und Big Brother. Mittlerweile ist Micaela Schäfer (27) Erotikmodel und Nackt-DJane. Jetzt hat sie einen Nackt-Kalender herausgebracht.

Micaela Schäfer lässt nichts unversucht, um groß herauszukommen. Vor kurzem wollte sie beim RTL-"Supertalent" mit ihrer Freundin Franziska "Fränzi" Czurratis (23) die Jury überzeugen. Doch Chef-Juror Dieter Bohlen (57) konnte sie mit ihrem selbstgeschriebenen Schlager nicht beeindrucken. Macht nichts. Denn kurze Zeit später war die Ex-Miss-Ostdeutschland das Gesicht und Plakatmotiv der weltweit größten Erotikmesse "Venus" in Berlin.

Model Micaela Schäfer: Ganz nackt in ihrem neuen Kalender

Nacktkalender von Micaela Schäfer

Für ihren neuen Erotik-Kalender fand ein Shooting im Industriedenkmal Kraftwerk Vockerode in Sachsen-Anhalt statt. In der gigantischen Turbinenhalle des Industriedenkmals Kraftwerks Vockerode wurden die Fotos von Fotograf Steffen Herbst von der leicht und oft auch gar nicht bekleideten Micaela geschossen.

Die Aufnahmen zeigen sexy Micaela in der Schaltzentrale, im Traforaum oder auf dem Dach des einst größten Kraftwerks der Republik in absoluten Hingucker-Posen. Da bleibt nichts der Phantasie überlassen!

Ihrer Familie gefällt das Ergebnis wirklich sehr. "Vor allem meine Oma ist stolz – der Kalender hängt bei ihr in der Küche“, verriet Micaela dem "Berliner Kurier". Auch ihre Mutter sei von den Aufnahmen begeistert. Unter diesem Link kann man den Kalender zum Preis von 19,95 Euro (plus 6,95 Euuro Versandgebühren) bestellen. Hier sehen Sie einige Motive aus dem Kalender und die heißesten Fotos vom Shooting.

tz

Zurück zur Übersicht: Sexy

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Der Kommentarserver ist derzeit nicht erreichbar.

Live: Top-Artikel unserer Leser